It's Nice To Be (11/2007)

its_nice_to_be_cover

It’s Nice To Be - ThinkLoud (11/2007)

Mit seinem zweiten Mixtape "It’s Nice To Be" liefert Conikt einen gebührenden Nachfolger für sein Erstlingswerk. Auf den knapp 60 Minuten verbindet er gekonnt verschiedenste Musikgenres und Stile zu einem großen Ganzen. In einem runden Mix aus Soul (Jill Scott), Deutschrap (Blumentopf), bis hin zu Instrumental (Dr. Who Dat) und Experimental (Heralds Of Change) reihen sich nahtlos Rapkünstler wie Kev Brown, Oddisee, Foreign Exchange, Emanon, Blu und Little Brother ein. Besonderes Highlight ist zudem der Exclusive-Track von LarsVomDorf und Summsemann (produziert von Trucker Stroe). Wie auch schon beim Vorgänger "Chilling Children" begleiten auserwählte Filmsamples den Hörer über die gesamte Spielzeit und betten die Musik in einen thematischen Rahmen. Conikt geht mit diesem Mixtape konsequent, aber nicht engstirnig, einen weiteren Schritt auf seinem musikalischen Weg und beweist damit einmal mehr seine leidenschaftliche Liebe zur Musik.

Artwork: David Fischer

TAPE -> kaufen
CD -> kaufen (Ausverkauft)